Samtgemeinde

UB-Fraktion im Samtgemeinderat

Zur Fraktion im Samtgemeinderat gehören:


Claus Winkelmann; Fraktionsvorsitzender


Egbert Ehm; Mitglied im Verwaltungsausschuss (SGA), Vorsitzender des Bau- und Wegeausschusses,


Annette Urbanke; Mitglied im Jugend-, Sozial- und Sportausschuss


Heinz Riebau; Mitglied im Finanz- und Wirtschaftsausschuss und Mitglied im Schulausschuss


Horst Riemer; Mitglied im Feuerschutzausschuss

Unabhängige Bürger -UB- in der Samtgemeinde Lachendorf wählten neuen Vorstand

Die Unabhängigen Bürger trafen sich zur Jahresmitgliederversammlung 2017 in Hohne.
Im Rechenschaftsbericht ging Vorsitzender Egbert Ehm auf das ereignisreiche Jahr 2016 ein: Im Mai feierte die UB ihr dreißigjähriges Bestehen mit zahlreichen Gästen aus der Politik und den Vereinen.
Schon Ende 2015 begannen nach Ehms Worten die Vorbereitungen für die Kommunalwahl im September. Es fanden viele Mitgliederversammlungen zwecks Aufstellung der Listen und wegen der Erarbeitung des Wahlprogramms statt.

Unser Wahlprogramm für die Samtgemeinde Lachendorf

Die Erfolgsbilanz der Unabhängigen Bürger ­ UB ­

Wie schon in den fünf Jahren zuvor haben wir auch seit der letzten Kommunalwahl 2011 vieles durch unsere Ratsanträge und Initiativen für Sie, liebe BürgerInnen, erreicht:

  • Einführung der „freiwilligen Ganztagsgrundschulen“ zum Schuljahr 2010/11 nach neunjähriger hartnäckiger Überzeugungsarbeit (Antrag 2002)
  • 2016 Baubeginn des Fahrradweges von Jarnsen über Hohnhorst/Wohlenrode nach Eldingen (Antrag 12/02); nach rund 14 Jahren Engagement sind wir am Ziel!
  • Erweiterung des Kindergartens im „Südfeld“ in Lachendorf (Antrag 04/15); Baubeginn 2016
  • Errichtung zweier Wohnmobilstellplätze in Lachendorf (Antrag 10/14)
  • Neubau der Beleuchtung auf dem Radweg von Lachendorf zum Heide­Eck (Antrag 09/15); Baubeginn 2016
  • Schaffung eines sicheren Übergangs vom Betonwerk zum E­Center (Antrag 09/15)
  • Neubepflanzung von Wegeseitenräumen an Feldwegen (Antrag 09/14)
  • 2013 erste Bürgerbefragung in der Gemeinde Lachendorf zu bestimmten Projekten durch die UB; das hatte zuvor noch keine der Parteien geschafft.
  • Neubürgerempfang (Antrag 5/16)

  • Ehrung ehrenamtlich tätiger Mitbürger (Antrag 5/16)

Wir hätten auch gerne mehr Ratsanträge der Parteien diskutiert, aber leider kam von deren Seite in der Gemeinde Lachendorf und in der Samtgemeinde recht wenig!!!

Ideenreichtum der UB 
= starke Gemeinde/Samtgemeinde!
Wir werden in Zukunft keine teuren, überflüssigen Projekte unterstützen, nur weil es Zuschüsse gibt.

Listenbesetzung der Wählergemeinschaft Unabhängige Bürger -UB- in der Samtgemeinde Lachendorf für die Kommunalwahlen am 11. Sept

Die Mitgliederversammlung der UB beschloss im Juni die Kandidatenliste für den Samtgemeinderat Lachendorf. Für den Vorsitzenden Egbert Ehm ist es eine gelungene Mischung aus jüngeren und älteren sowie weiblichen und männlichen Kandidaten. Insgesamt bewerben sich seitens der UB 22 KandidatenInnen für ein Mandat im 30köpfigen Ratsgremium.

Die Liste wird angeführt von Claus Winkelmann aus Metzingen, gleichzeitig Spitzenkandidat der UB auf der Liste WG Landkreis für die Kreistagswahl.

30 Jahre UB Lachendorf - Feiern Sie mit!

Die Wählergemeinschaft Unabhängige Bürger - UB - in der Samtgemeinde Lachendorf feiert ihr 30-jähriges Bestehen im Rahmen eines kleinen Dorffestes am Samstag, d. 28. Mai 2016, ab 13:00 Uhr vor dem Gasthaus Taschenbrecher in Lachendorf.
Es gibt Kaffee und Kuchen, Getränke, Bratwurst vom Grill, eine Tombola sowie eine Hüpfburg für Kinder.

Alle Bürgerinnen und Bürger aus der Samtgemeinde Lachendorf und Umgebung sind bei dem UB-Jubiläum herzlich willkommen!

Ihr UB-Ansprechpartner im Samtgemeinderat

Egbert Ehm
UB-Fraktionsvorsitzender
Tel. (05145) 6589
Hasenheide 16
29331 Lachendorf

UB und BiLa demonstrieren in Hassleben

Am 29. Juni gab es unter der Schirmherrschaft mehrerer Bürgerinitiativen aus Brandenburg und Berlin die nächste große Demonstration unter dem Motto: „Wir haben es satt“!

Grund der Demonstration ist die geplante Wiederinbetriebnahme eines ehemaligen DDR Schweinemaststalles für insgesamt 36.000(!) Schweine. Ein niederländischer Investor versucht seit 10 Jahren, die 1991 geschlossene Anlage wieder in Betrieb zu nehmen. Dieses konnte bislang auch durch den Einsatz vieler Bürgerinitiativen vor Ort erfolgreich verhindert werden.

Interessante Fahrradtour der UB zu einem Bio-Hof

Die Wählergemeinschaft Unabhängige Bürger -UB- hatte Bürgerinnen und Bürger aus Lachendorf und Umgebung zu einer Radtour zum Bio-Hof „Henneken Hüs“ in Hohnebostel südlich von Langlingen eingeladen.

UB - Bürgerabend in Eldingen - Bargfeld

Die Unabhängigen Bürger -UB- in der Samtgemeinde Lachendorf laden zu einem Informations- und Diskussionsabend mit öffentlicher Fraktionssitzung am Dienstag, den 6. Mai 2014 um 20:00 Uhr in das Gasthaus Bangemann in Eldingen - Bargfeld ein.

Mitglieder aus den Ortsräten und dem Samtgemeinderat stellen sich gerne den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. U.a. geht es um ein Schreiben des Hohner Bürgermeisters Thölke, in dem er sich Gedanken um die Entwicklung der kleineren Gemeinden macht.

Spende der UB an die Feuerwehr

In der letzten Sitzung des Samtgemeinderates Lachendorf dankte Claus Winkelmann im Namen der Fraktion der Unabhängigen Bürger -UB- den Feuerwehrkameraden für ihren großen Einsatz beim Lachtehochwasser und an der Elbe. Er überreichte Gemeindebrandmeister Busch eine Urkunde und übergab ihm 200,- Euro für die Kameradschaftskasse.

Powered by Drupal - Modified by Danger4k